Sprechzeiten

Rufen Sie bitte grundsätzlich an und lassen sich einen Termin für die Sprechstunde geben, auch bei akuten Erkrankungen.    Sie bekommen dann am gleichen Tag oder spätestens am Folgetag einen Termin, damit Sie rechtzeitig ihre Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung beim Arbeitgeber einreichen können.

Für spezielle Untersuchungen (wie z. B. Vorsorgeuntersuchungen) müssen wir mehr Zeit einplanen, daher sind nicht immer kurzfristige Termine möglich.

Sollten Sie aus gesundheitlichen Gründen die Praxis nicht aufsuchen können, rufen Sie uns an, um einen Hausbesuch zu vereinbaren.

Da wir zur Zeit viele Corona-Impfungen durchführen, haben wir zum Teil die normalen Sprechzeiten verkürzt. In dieser Zeit können Sie uns notfallmäßig über eine Telefonnummer erreichen, die dann auf dem Anrufbeantworter aufgesprochen ist.

 

Die Sprechzeiten von Frau Dr. Rosenstein sind Montag bis Freitag von 8.30 Uhr bis 12 Uhr

und Montag und Donnerstag von 16 Uhr bis 18 Uhr.

 

Die Sprechzeiten von Frau Dr. Jentsch sind Montag bis Freitag von 8.30 Uhr bis 12 Uhr

und Dienstag und Donnerstag von 16 Uhr bis 18 Uhr.